Bilderbuchkino


Für alle Kinder von 4 bis 6 Jahre

Wo: im Pfarrheim Mesum
Wann:  Dienstag, 3. Dezember 2019 von 15 bis 17 Uhr
Eintritt: 2 €

Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 24.11.2019 bei Martina Börgel (Tel.: 05975/ 300268).

Sprechstunde für die Onleihe

Aktuelle Bücher, Hörbücher und Zeitschriften gibt es in der Bücherei St. Johannes Bapt. in Mesum auch im elektronischen Format, der „Onleihe“. Jeder Leser der Bücherei mit einem gültigen Leseausweis kann die Onleihe über www.libell-e.de nutzen und an sieben Tagen rund um die Uhr auf eBook, eAudio oder ePaper auf über 8.000 E-Medien zugreifen.
Es tauchen jedoch viele Fragen auf: Wie nutze ich die Onleihe? Wie kommt das eBook auf meinen Reader? Welche Geräte kann ich verwenden?
Diese und weitere Fragen beantwortet das Team der Bücherei Mesum in der kostenlosen Sprechstunde am Donnerstag, 21. November von 19 bis 20 Uhr und zeigt gerne auch an mitgebrachten Geräten, wie die Onleihe funktioniert.
Die Interessierten und Neueinsteiger werden über das aktuelle Angebot und die bequemen Anwendungsmöglichkeiten der „Onleihe“ informiert. Die Teilnehmer erfahren, mit welchen Lesegeräten digitale Medien mittels der „Onleihe“ für einen befristeten Zeitraum zugänglich sind, wo die attraktive Medienauswahl zu finden ist und welche Tipps und Tricks es zu beachten gilt. Fragen seitens der Interessenten werden anhand praktischer Beispiele beantwortet.
Das „Onleihe“-Angebot kann mit dem Smartphone, einem eBook-Reader oder mit dem Tablet überall abgerufen werden, natürlich auch von zu Hause am PC. Lästige Versäumnisgebühren sind nicht mehr zu befürchten, denn die Daten löschen sich am Ende der Ausleihe automatisch. Derzeit können bis zu 10 Titel gleichzeitig ausgewählt werden, wobei etwa ein eBook wahlweise bis zu drei Wochen entliehen werden kann.
Alle Leser und Interessierten sind herzlich zur „Onleihe“-Sprechstunde willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Vorlesestunde

Am Donnerstag, 21. November 2019 findet von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr eine Vorlesestunde in der Bücherei St. Johannes Bapt. in Mesum (neben dem Pfarrheim) statt. Es sind alle Kinder ab 3 Jahre herzlichst eingeladen.
Es wird aus dem Buch „Ich liebe Regentage“ von Olivia Huth vorgelesen:
Hurra, es regnet! Bei Regenwetter drinnen hocken? Kommt nicht infrage!
Hugo hasst Regen, Kalina dagegen kann sich nichts Schöneres vorstellen, als im Regen durch die Pfützen zu springen, dass es nur so spritzt. Wie schön ist es, einen Freund zu haben, der einen mitreißt. Selbst dann, wenn man sich schlechtwettergelaunt ins eigene Schneckenhaus zurückziehen will. Und so eine neue Erfahrung kann sehr erfrischend sein …
Ein wunderbar gereimter Vorlesespaß, der mit viel Fantasie, Sprachwitz und Hintersinn nicht nur Kinder begeistert.
Zu dieser Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung notwendig und der Eintritt ist kostenlos.
Im Anschluss besteht für die Kinder, Eltern und alle Interessierten noch die Möglichkeit, Lieblingsbücher, Spiele, Hörbücher, Zeitschriften oder Kinderfilme auszuleihen. Die Bücherei hat am Donnerstag von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr und von 19.00 Uhr – 20.00 Uhr geöffnet.

 

Modische Lesung

Am Abend des 20. November 2019 um 19.00 Uhr erwartet die Gäste in der Bücherei St. Johannes Bapt. in Mesum eine Buchpräsentation der etwas anderen Art. Modedesignerin Jessica Reyes Rodriguez ‚liest‘ aus ihrem modischem Backbuch „Tea & Fashion Bakery Book“. Wie man aus einem Backbuch lesen kann? Das erfahren die Zuhörer/innen am eigenen Leib mit leckeren, essbaren Leseproben…
Eine Buchlesung der süßen Art. Während der Lesung erfahren die Besucher, wie das modische Backbuch entstanden ist.
Karten zum Preis von 10,- € sind in der Bücherei Mesum oder über die Homepage des Veranstalters erhältlich!

https://www.queenandprincess.de/a-z-news/t/

modische Lesung

Vorlesestunde

Am Donnerstag, 7. November findet in der Bücherei St. Johannes Bapt. in Mesum, neben dem Pfarrheim eine Vorlesestunde von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr für alle Kinder ab 3 Jahre mit dem Kamishibai statt. Es ist keine vorherige Anmeldung notwendig und der Eintritt ist kostenlos.
Auf den ersten Blick handelt es sich beim Kamishibai um einen Kasten aus Holz mit Flügeltüren. Wenn sich die Türen des Kamishibai öffnen und nacheinander die Bildkarten in die obige Öffnung geschoben werden, entsteht zusammen mit der Geschichte, die der Erzähler auf seine persönliche Art vorträgt, eine ganz besondere Atmosphäre.
Das Kamishibai ist nicht einfach nur ein Bilderrahmen! Es ist vielmehr ein kleines Theater. Wo auch immer es eingesetzt wird, vermag es die Kinder in seinen Bann zu ziehen, wenn der Erzähler plötzlich die beiden Türchen öffnet und seine Zuschauer mithilfe der Bildkarten in die fabelhafte Welt der Geschichten einlädt.

Das Kamishibai

An diesem Donnerstag wird die Geschichte von Michael Ende „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer machen einen Ausflug“ vorgelesen:
Weil das Wetter in Lummerland so prima ist, wollen die beiden Freunde Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer zusammen mit der Lokomotive Emma einen Ausflug machen. Dafür schmiert Frau Waas ihnen extra Brote und schon geht die Tour über die Insel Lummerland los. Unterwegs geht es durch Tunnel und über die Berge. All ihre Freunde treffen sie dabei. Wer wissen möchte, was Jim Knopf und Lukas noch erleben, ist herzlichst zur Vorlesestunde eingeladen.
Im Anschluss besteht für alle Interessierten noch die Möglichkeit, Lieblingsbücher, Spiele, Hörbücher, Zeitschriften oder Kinderfilme auszuleihen. Die Bücherei hat am Donnerstag von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr und von 19.00 Uhr – 20.00 Uhr geöffnet.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner