Vorlesestunde am Donnerstag

Am Donnerstag, 20. Juni findet von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr eine Vorlesestunde für alle Kinder ab 3 Jahren statt. Zu dieser Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung notwendig und der Eintritt ist kostenlos.
Es wird aus dem Bilderbuch „Das Hokuspokus – Die Abenteuer der kleinen Krabbe Konrad“ erzählt:
Die kleine Krabbe Konrad entdeckt im Schilf ein einsames Vogelbaby. Es ist so allein, dass es nicht einmal seinen Namen weiß. Konrad nennt es einfach Hokuspokus. Und er sucht mit dem Vogelbaby nach dessen Mutter. Aber das ist gar nicht so einfach: Die Miesmuscheln lehnen jegliche Mutterschaft empört ab, ebenso der schöne Klaus und sogar die Ente wollen nichts von dem armen kleinen Hokuspokus wissen …
Wer wissen möchte, wie die Geschichte ausgeht, ist herzlichst zur Vorlesestunde eingeladen.

Neuanschaffungen

Schöne Literatur

Raether, Till: Die Architektin
Schäfer, Stephan: 25 letzte Sommer
Streffing, Helga: Pilgerfahrt in den Tod
Vargas, Fred: Jenseits des Grabes

 

Kinder- und Jugendbücher

Baumert, Melanie: Der Knackserich
Biddulph, Rob: Der Blaufußtölpel
Börgerding, Bettina: Bibi & Tina – das große Fanbuch
Börgerding, Bettina: Bibi & Tina – Tohuwabohu total: das große Fanbuch
Brahms, Annette: Der Wunschling – Wünsche schmecken nach Brausepulver
Brahms, Annette: Der Wunschling – Freundschaft ist wie Zitroneneis
Canizales: Seltsam
Condon, John C.: Wie man einen Bären findet
Drust, Rike: Alle helfen – 25 Berufe, die die Welt besser machen
Fabisch, Alexandra: Juna – Waldwandler – Magische Wald- und Naturgeschichte
Fabisch, Alexandra: Juna – Feuerwandler – Spannendes Abenteuer voller Magie und Freundschaft
Fehr, Daniel: So kam das mit dem Drachen
Fix, Patrick: Space Alarm – Mit Hyperschall durchs All
Fix, Patrick: Space Alarm – Roboter außer Kontrolle!
Flint, Alexandra: Kein Ozean zu tief
Flint, Alexandra: Kein Sturm zu nah
Horn, Dörte: Bagger Ben feiert Geburtstag
Horn, Dörte: Bagger Ben im Fußballfieber
Horn, Dörte: Schlaf gut, Bagger Ben!
Ichikawa, Satomi: Halt dich gut an Mama fest!
John, Jory: Hab ich was vergessen?
Käßmann, Margot: Wie Gott die Welt erschuf
King, Susan J.: Ein Fall für die Forscherkids – Kometen-Alarm
King, Susan J.: Ein Fall für die Forscherkids – rettet die Wale!
Kling, Marc-Uwe: Das Klugscheisserchen
Litwina, Aleksandra Leonidovna: Alle einsteigen! – die Geschichte der U-Bahn
Loeffelbein, Christian: Max im Land der Dinosaurier
McAnulty, Stacy: Planet Erde – Ich bin dein Zuhause!
Nahrgang, Frauke: Die Schulhof-Spione
Orso, Kathrin Lena: Seelilly – eine Nixe? Eine Hexe? Nein – eine Hixe!
Osterwalder, Markus: Bobo Siebenschläfer ist stinksauer
Pantermüller, Alice: Mein Lotta-Leben – Immer dem Panda nach
Pauli, Lorenz: Entschuldigung
Röndigs, Nicole: Der Marmeladenwolf
Ruhe, Anna: Ozeanis – mit Karacho in die Tiefe
Schmachtl, Andreas H.: Snöfrid aus dem Wiesental – die wahrlich rätselhafte Spur zum Vogelfelsen
Schmachtl, Andreas H.: Snöfrid aus dem Wiesental. Aufruhr im Land der Riesen
Tregoning, Robert: Nicht immer nur Blau
Vernet, Stéphanie: Büchermenschen : wie ein Buch entsteht
Wellerdiek, Jule: Steins schönster Geburtstag

 

Sachbücher

Beck, Henning: 12 Gesetze der Dummheit
Fiedler, Mimi: Trinkerbelle – mein Leben im Rausch
Herbert, Carsten: Alles, was Sie über Energiesparen wissen müssen
Käßmann, Margot: Kostbare Zeit – das Buch für Großeltern
Luomajoki, Hannu: Rückenschmerzen endlich im Griff
Rauchfleisch, Udo: Transgender verstehen
Schäuble, Wolfgang: Erinnerungen – Mein Leben in der Politik
Steffens, Dirk: Eat it! – die Menschheit ernähren und dabei die Welt retten
Yurich, Ginny: 1000 Stunden draußen

 

Fronleichnam geschlossen

Die Bücherei ist am Donnerstag, 30. Mai 2024 (Fronleichnam) geschlossen.
Am Sonntag, 02. Juni 2024 sind wir wieder für Sie da.

Vorlesestunde für alle Kinder ab 3 Jahre

In der Bücherei findet am Donnerstag, 16. Mai von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr eine Vorlesestunde für alle Kinder ab 3 Jahre statt.
Es wird aus dem Bilderbuch „Herr Hase und Frau Bär – Der Ausflug“ erzählt:
Wenn Ordnung und Chaos zusammenwohnen. Endlich Urlaub! Und Frau Bär findet, dass der griesgrämige Herr Hase dringend Erholung braucht. Aber zelten? Das findet Herr Hase überhaupt nicht erholsam. Zum Glück lässt er sich doch noch überzeugen, dass die Reise in die große, weite Welt durchaus auch ihre schönen Seiten hat.
Wer wissen möchte, wie diese humorvolle Geschichte über das alltägliche Miteinander ausgeht, ist herzlichst zur Vorlesestunde eingeladen. Zu dieser Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung notwendig und der Eintritt ist kostenlos.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner